John Irving – Gottes Werk und Teufels Beitrag

John Irving, den mag ich, aber nur die Hälfte seiner Bücher. Dies ist eines meiner Lieblingsbücher. Und Geschichte über fast 3 Generationen. Unglaublich gut ausgearbeitete Charaktere. Ich scheine Sie alle zu kennen, seit ich dieses Buch gelesen habe.

Und ich höre den Wind durch die Apfelplantage rauschen und rieche den Lobster. Ich höre das: „Gute Nacht Ihre Könige von Neuengland, Ihr Prinzen von Wales.“

Eines der vielen Bücher die in Neuengland spielen. Ich muß da unbedingt mal hin, aus dem Grund das es diese Geschichte und dieses Buch gibt.

Zum Buch hat mir auch der Film, der natürlich nur einen kleinen Teil zeigt, sehr gut gefallen.

Und über das Filmemachen hat John Irving auch ein tolles Buch

geschrieben: „My Movie Business“ Mein Leben, meine Romane, meine Filme. Über die Verfilmung meines Romans ‚Gottes Werk und Teufels Beitrag‘ – sehr interessant.

Ebenfalls möchte ich gern „Witwe für ein Jahr“ und das wunderbare „Owen Meany“ empfehlen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow reingelesen on WordPress.com
© 2014 - 2016

Blogstatistik

  • 23,234 Treffer
%d Bloggern gefällt das: