Das Buch mit dem Elefanten

Der Held dieser Geschichte ist ein Hundertjähriger der vor seiner eigenen Geburtstagsfeier aus dem Altersheim abhaut. Und er ist einem Elefanten sehr ähnlich, da er sich sehr detailreich an seinen ganzes Leben erinnert, welches in diesem Buch aufgefächert wird. Auf seiner Flucht erlebt er noch jede Menge neuer Abenteuer.

Mich hat vorallem das Cover erstmal sehr angesprochen, weil es wirklich sehr schön gestaltet ist und die Story klang auch sehr witzig. Aber es ist auch ein typischen Spiegelbestsellerlistenbuch. Sprich etwas für den Geschmack der Mehrheit. Ja, es ist durchaus unterhaltsam und auch eine nette Geschichte. Aber wirklich herausragend fand ich es nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow reingelesen on WordPress.com
© 2014 - 2016

Blogstatistik

  • 22,599 Treffer
%d Bloggern gefällt das: