Fahrenheit 451

Kürzlich hat einer der Blogs die ich so „lese“ wieder an Fahrenheit 451 erinnert. Ich habe es nie gelesen, dafür aber eben diesen Film als junges Mädchen gesehen. Und immer noch finde ich Bücherverbrennung eine äußerst gewaltvolle Tat. Es würde mir niemals in den Sinn kommen.

Warum verbrennt jemand Bücher? Man könnte Sie spenden, verschenken, verbasteln, zurückgeben, weitergeben oder gar zur Not ins Altpapier oder so…

Vielleicht hat sich in mir ein kollektives Gedächtnis manifestiert und ich denke bei Büchern und Feuer sofort an die Nazis und Ihre Bücherverbrennungen und an all die schlauen Menschen die damals aus Deutschland flüchten mußten oder umgebracht wurden.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow reingelesen on WordPress.com
Pleite aber 3 neue Mitbewohner, #pflanzenliebe #sukkulenten #grüneliebe Ein Stück Stoff, #Leinengemisch, von meiner #Lieblingshose, die leider kaputt ist #nahaufnahme Quarkteigbatzen mit Pudding und Erdbeeren, statt Kuchen #süßes #yammi #foodstuff #lecker #zumkaffee #nachdemmittagsschlaf Yenidze - ehemalige Zigarettenfabrik, #Dresden, #Elbe - der moderne Bau ist ein Kongresszentrum Mein magerer MittsommerStrauß, war alles gemäht an der Elbe, hübsch isser trotzdem #mittsommer #blumen #pflanzenliebe Versuch die aufgeblühte Pfingstrose zu zeichnen #blumenliebe #Skizze #zeichnen #pflanzenliebe
© 2014 - 2016

Blogstatistik

  • 20,652 Treffer
%d Bloggern gefällt das: