Sich ins Leben schreiben

Heute zum Abschluß der Blogparade möchte ich Euch noch ein wundervolles Buch voller Impulse vorstellen. Ein echtes Entfaltungsbuch (Danke Daniela) – wie es auch schon der Untertitel verspricht. Und das Coverbild gefällt mir unglaublich gut. Ich hab meines noch lange nicht fertig, so viele Anregungen finden sich. Lebensphilosophische Fragen, Freude und viel Tatendrang kommen einem entgegen. Spannende Aufgaben, vieles zum Nachdenken und eben so richtig ACTION 😉

Ein wirklich tolles Schreibbuch.

Zur Feier der Blogparade verlose ich ein Exemplar. Jeder der hier unter dem Beitrag ein Kommentar hinterläßt nimmt an der Verlosung teil.

Schön war die Blogparade und wie ich finde auch sehr inspirierend. Ich mag solche Vernetzungsaktionen sehr. Man lernt neue Blogs kennen, vielleicht gewinnt man auch den einen oder anderen neuen Leser. Ich habe mich sehr gefreut das Ihr Alle mitgemacht habt bei der Blogparade zum Thema schreiben.

Danke an  Christel, Daniela, dem Letternwald, MelittaMichael, Ralf, Roswitha, Sabine, Sophie, Stella, Ulrike , UND vor allem Danke ich den Lesern die uns begleitet und gelesen haben.

Einen Herzensgruß an Euch Alle und auf bald.

Madame Flamusse

***

Liane Dirks

Sich ins Leben schreiben Der Weg zur Selbstentfaltung

240 Seiten, € 19,99

Verlag: Kösel

***

Die Auslosung endet Montag den 30.5. um 24 Uhr

Advertisements

18 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. allesgewollt
    Mai 29, 2016 @ 20:36:36

    Ja, man kann sich auch ins Leben sticken, spinnen oder filzen. Dabei fließen die Gedanken, die ich gern festhalten würde, aber ich habe ja Gott sei Dank nur zwei Hände.
    Schreiben ist eine feine Sache aber auch gefährlich. Was einmal schwarz auf weiß steht, kann man nicht löschen. Man denke dabei an Briefe, die oft nicht so gelesen werden, wie man sie beim Schreiben empfunden hat. Viel kann schief gehen aber auch Glück auslösen.
    Schön gemacht, deine Blogparade, nur leider … siehe oben 🙂
    Herzliche Grüße,
    Angela

    Antwort

    • madameflamusse
      Mai 29, 2016 @ 20:52:18

      Ich habe ja auch Wörter gestickt 😀 vielleicht sollten Wir die Parade auf meinem Handarebitsblog wiederholen 😀 also bei der Parade gings eher um das schreiben für sich Selbst, also Tagebuch und Biografisches, das sind da auch so meine Themen. Und ja finde ich auch mit den Briefen und so..aber trotzdem bevorzuge ich es immer wieder weil ich einfach reflektierter schreiben kann als reden UND mal am Stück Sachen loswerde ohne das jemand dazwischenquatscht.. 😀 Alles Liebe

      Antwort

      • allesgewollt
        Mai 29, 2016 @ 21:01:21

        Oh ja, reden ist auch nicht mein Ding…
        Frage, nehmen uns andere dann falsch wahr ? Sind sie geradezu enttäuscht, wenn der Mensch dann ins Stocken kommt… so im Gespräch ?Herzlichst Angela

      • madameflamusse
        Mai 29, 2016 @ 21:04:13

        Wer wartet heute noch ein stocken ab ist da für mich die Frage…oder hört noch richtig zu? Wahrgenommen wird man ja eh nur aus dem Deutungshorizont den Zuhörers, sprich der Einfluß ist begrenzt. Wahrscheinlich ist es deshalb auch so ein großes Glück wenn da jemand ist der einen versteht bzw von dem man sich verstanden und gesehen fühlt.

  2. nadjenxo
    Mai 29, 2016 @ 20:32:49

    Das Titelbild ist wirklich wunderschön! Leider habe ich jetzt erst von der Blogparade mitbekommen, aber ich werde sie auf jeden Fall nachlesen 🙂

    Antwort

  3. jobcenteraktivistin
    Mai 29, 2016 @ 19:53:32

    Oh cool, ist das Buch schon verlost? Wenn nicht, bewerbe ich mich um ein Los! Ich dachte zuerst, daß diese Blogparade doch ganz schön kompliziert gestrickt ist, aber eigentlich kam es total gut, jeden Tag hier auf deinem Blog auf einen weiteren Beitrag hingewiesen zu werden.
    Tolle Methode für eine Blogparade.

    Vielen Dank für’s Organisieren!

    Antwort

    • madameflamusse
      Mai 29, 2016 @ 20:02:28

      Danke Dir Christel, bist natürlich dabei im Lostopf – Wir könnten auch mal eine Parade zu den anderen Themen machen

      Antwort

  4. jutimafamily
    Mai 29, 2016 @ 19:20:47

    Das klingt echt sehr interessant, muss ich gleich auf die Wunschliste packen 🙂

    Antwort

  5. Justine W. Gacy
    Mai 29, 2016 @ 19:08:12

    Ein toller Beitrag – das Buch wandert auf meine Leseliste …
    Deinen Blog finde ich super. ich schaue jetzt öfter mal rein 😉

    Liebst
    Justine

    Antwort

  6. widerstandistzweckmaessig
    Mai 29, 2016 @ 18:53:39

    Hallo!

    Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass die Zeit nicht gereicht hat, obwohl ich die Blogparade mitverfolgt habe.

    Mein Alltag war zuletzt einfach zu ereignisreich, dass ich nicht einmal zum Schreiben kam, obwohl mir das so gut tut! Es hilft mir, meine Gedanken zu sortieren und sie loszulassen. Manchmal bleiben Gedanken in meinem Kopf hängen und drehen sich im Kreis. Dann schreibe ich sie auf und lasse sie dann ziehen. Da ich jederzeit wieder lesen kann, was mich bewegt hat, ist es viel einfacher loszulassen.

    lg
    Maria

    Antwort

    • madameflamusse
      Mai 29, 2016 @ 19:37:45

      ja finde ich auch, für Dich würde ich auch einen Nachtrag zur Blogparade machen falls es plötzlich aus Dir raus will oder so 😀 sonst bist Du aufjedenfall bei der Verlosung bei jetzt erstmal, gell – Liebe Grüße

      Antwort

      • widerstandistzweckmaessig
        Mai 29, 2016 @ 20:47:07

        Danke für Dein Angebot, ich fürchte, dass ich es trotzdem nicht schaffe. Irgendwie ist derzeit zu viel los und ich bin zu müde, wenn ich nicht gerade von einem Termin zum nächsten hetze…

        lg
        Maria

      • madameflamusse
        Mai 29, 2016 @ 20:53:19

        ja mache Dir bloß keinen Stress ..kann ja sein und wenn nicht dann nich… ich hab manchmal so Momente..da strömt es einfach..egal was sonst so is. LG

  7. lini23061995
    Mai 29, 2016 @ 18:52:32

    Das Buch klingt äußerst interessant…da würde ich auch nicht Nein zu sagen! 🙂
    Viele Grüße, Lini

    Antwort

  8. mwehrstedt
    Mai 29, 2016 @ 18:03:59

    Das Buch macht neugierig. Danke für den guten Tipp!
    Liebe Grüße,
    Markus

    Antwort

  9. wortgeflumselkritzelkram
    Mai 29, 2016 @ 18:01:29

    ich habe auch zu danken. dafür, dass du das ganze organisiert hast. dafür, das ich mitmachen durfte. es hat mir auch spaß gemacht…. und dafür, dass ich JETZT vielleicht gewinne 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow reingelesen on WordPress.com
#light #visitor - ein Lichtkolibri? #abendlicht #pflanzenliebe #pflanzenfotografie #baum #nature #beautyofnature #friedhof Wenn der Kater kuscheln will, ist erst mal Pause mit stricken Portrait of Daisy, #pflanzenliebe #pflanzenfotografie #gänseblümchen #blumenwiese #heilpflanzen "eine Poesie des Fuck you" #feiertagslektüre #untenrumfrei #margaretestokowski #rowohlt #instaread #bücherliebe #takeyourpower#fightforyourright Mit den kurzen Reihen der Ärmel geht es irgendwie viel langsamer vorwärts, dafür ist der Farbverlauf sehr schön #stricken #strickjacke #farbverlaufsgarn #farbfetischistin #colourwork
© 2014 - 2016

Blogstatistik

  • 20,053 Treffer
%d Bloggern gefällt das: