Das Lesejahr 2016

Ich hab dieses Jahr irgendwie gar keinen Jahresrückblick von WordPress bekommen *schnief* – und da die ja schon wieder an der Oberfläche gebastelt haben und es leider immer nur schlechter und nie besser wird befürchte ich es gibt ihn nicht mehr.

Nun versuch ich das mal ein bisschen: Letztes Jahre hatte ich über 4300 Besucher die die Seite über 7800 mal aufgerufen haben. Das sind 1000 Besucher mehr als im letzten Jahr. Insgesamt habe ich 111 Beiträge veröffentlicht. Inzwischen folgen mir bei WordPress 263 Leute, kaum zu glauben, die Mehrheit scheint zur Kategorie der stillen Mitleser zu gehören. Auf Facebook wo ich seit ca. einem Jahr auch poste sind es nochmal 157 Follower…. Juhu. Wenn es dieses Jahr noch 80 mehr werden habe ich die 500derter Marke geknackt, das wäre auf jedenfall mal ein Jahresziel.

Die Blogparade im Mai lief sehr gut und ich mache dieses Jahr bestimmt wieder eine. Nun erst mal zu meinem Jahreskurzüberblick und demnächst dann meine Highlights.

Januar – guter Monat, tolle Bücher

Februar – klein aber fein

März – durchmischt mit Highlights

April – Frühling und eine tolle Buchauswahl

Mai – Monat des Selbst, fast alle Bücher toll – Es fehlt Frau Kassel sucht Wunder, weiß nicht warum es das Bild nicht anzeigt – war ein schönes Buch

Juni – leibliches Wohl und fast Bestseller

Juli – ein Monat mir nur guten Büchern – ein Highlight

August – ein erfolgreicher Bibliotheksmonat

September – Lebensreisen

Oktober – vielseitig und wunderbar

November – Seelentiefe

Dezember – gemischt und unterhaltsam

%d Bloggern gefällt das: